Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Leichtbau im Automobil (LiA) Bildinformationen anzeigen
Leichtbau im Automobil (LiA) Bildinformationen anzeigen
Leichtbau im Automobil (LiA) Bildinformationen anzeigen
Leichtbau im Automobil (LiA) Bildinformationen anzeigen

Leichtbau im Automobil (LiA)

Leichtbau im Automobil (LiA)

Leichtbau im Automobil (LiA)

Leichtbau im Automobil (LiA)

| Admin

Neue Anlage: Klimakammer

Im Zuge der Erweiterung der Material- und Komponentenprüfung am Lehrstuhl für Leichtbau im Automobil wurde ein Klimaaggregat und ein externer Prüfraum der Firma R+S Simulatoren beschafft. Mit der Anlage besteht nun die Möglichkeit sowohl quasi-statische (siehe Abbildung), dynamische als auch Betriebsfestigkeitsuntersuchungen unter künstlich erzeugten klimatischen Bedingungen durchzuführen. Darüber hinaus kann der interne Prüfraum des Klimaaggregats für Auslagerungsversuche zur Simulation von Umwelteinflüssen genutzt werden.

Technische Daten der Klimakammer:

  • Temperaturbereich von -70°C bis +180°C
  • 10-98% relative Luftfeuchtigkeit
  • Möglichkeit des Anschlusses externer Prüfräume z.B. für Bauteiltests
  • Automatisiertes Abfahren industrietypischer Zyklen
  • Integration einer optischen Verformungsmessungen mittels DIC-Analysen

Die Universität der Informationsgesellschaft