Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Induktionsheizung
Bildinformationen anzeigen
Promotion Bildinformationen anzeigen
Thermoschock Bildinformationen anzeigen

Induktionsheizung

Promotion

Thermoschock

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter gesucht

vorrangig für den Einsatz in der Lehre mit Promotionsmöglichkeit
Zurzeit leider keine Angebote

vorrangig für den Einsatz in der Forschung mit Promotionsmöglichkeit
Zurzeit leider keine Angebote

Studentische Hilfskräfte oder Wissenschaftliche Hilfskräfte mit Bachelorabschluss gesucht

als Tutor für die Lehre Technische Mechanik I
Zurzeit leider keine Angebote

als Tutor für die Lehre Technische Mechanik IV / Mechanik der Werkstoffe
Zurzeit leider keine Angebote

Promotion bei der BMW AG

Stellenausschreibung

Promotion bei der BMW AG

Unternehmensbereich: Qualitätsmanagement
Am Standort München, FIZ

Aufgaben   

Wir bieten Ihnen als Doktorand eine interessante und herausfordernde Tätigkeit im Bereich Qualitätsmanagement Karosserie und Ausstattung. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie verantwortlich für die Konzeption und die Ausarbeitung einer Applikation zur intelligenten Analyse von Feldrückmeldungen und Fahrzeuginformationen zur Identifikation von Feldproblemen. Hierbei erarbeiten Sie im internen und externem Netzwerk den notwendigen Algorithmus, um effizient, mit Hilfe einer autarken künstlichen Intelligenz zur Musterkennung und Auffälligkeitenanalyse, frühzeitig die Generierung von reaktiven Maßnahmen zur Problembehebung anzustoßen. Sie greifen dabei im Sinne BigData auf mehrere Data-Warehouses zu und lernen somit die Datenstrukturen hinter den Q-Systemen der BMW AG kennen. Dabei erarbeiten Sie nicht nur die Logik hinter dem System, sondern gestalten auch die konzeptionelle und prozessuale Auslegung zur Integration in die Unternehmensorganisation und leisten so einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätssteuerung in der Prozesskette Karosserie und Ausstattung.
Die Qualitäts- und BMW-Interessen vertreten Sie durchsetzungsstark und nachhaltig innerhalb aller relevanten Unternehmensbereiche.
Die eigenverantwortliche Aufgabendefinition, Mitwirkung und nachhaltige Umsetzung in Kooperation mit den internen Schnittstellen ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Integration und Etablierung innerhalb der BMW AG.  

Qualifikation

- erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom / Master) im Bereich Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation,
- ausgeprägte Programmierkenntnisse (C, C++, JAVA, Python, etc.),
- Kenntnisse im Bereich BigData, DataMining wünschenswert,
- versierter Umgang mit MS Office,
- erweiterte Kenntnisse in der Datenbankentwicklung (SQL) vorteilhaft,
- Kenntnisse der Qualitätsmanagementwerkzeuge, -methoden und –systeme ,
- Kenntnisse im Entwicklungs- und Produktionsprozess wünschenswert,
- verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse,
- Team-, Kommunikationsfähigkeit,
- sicheres Auftreten gegenüber internen und externen Prozesspartnern,
- Durchsetzungsvermögen und Kompromissfähigkeit,
- Urteilsvermögen bei der Abschätzung von Risiken und deren technischen und betriebswirtschaftlichen Auswirkungen,
- Leistungsbereitschaft und Flexibilität.

Ansprechpartner:

Dr. Ismail Caylak
Raum: P1.2.11.7
Tel.: 05251 60-2285
E-Mail: caylak@ltm.upb.de

Die Universität der Informationsgesellschaft