Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Wärmeübertrager Prüfanlage

 

Allgemeines

Anhand von experimentellen Untersuchungen kann der thermische Wirkungsgrad, die Kondensationsrate, der Druckverlust und der Wärmeübergangskoeffizient der Luftseite in Wärmeübertragern bestimmt werden. Die Ergebnisse können zum Beispiel zur Ableitung von Korrelationen und zur Auslegung und zur Optimierung von Wärmeübertragern genutzt werden. Die Anlage ist universell konzipiert, so dass verschiedene Typen und Größen von Wärmeübertragern untersucht werden können.

Betriebsbedingungen:
• Betriebsmedien: Wasser und Luft
• Luftvolumenstrom bis zu 500 l/min
• Kühlwasserstrom bis zu 240l/h
• Lufteintrittstemperatur bis zu 60°C
• Präzise Luftkonditionierung durch Dosierpumpe

Die Universität der Informationsgesellschaft