Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Lehrstuhl für Konstruktions- und Antriebstechnik Bildinformationen anzeigen
Lehrstuhl für Konstrutions- und Antriebstechnik Bildinformationen anzeigen
Lehrstuhl für Konstrutions- und Antriebstechnik Bildinformationen anzeigen
Lehrstuhl für Konstruktions- und Antriebstechnik Bildinformationen anzeigen
Lehrstuhl für Konstruktions- und Antriebstechnik Bildinformationen anzeigen

Lehrstuhl für Konstruktions- und Antriebstechnik

Lehrstuhl für Konstrutions- und Antriebstechnik

Lehrstuhl für Konstrutions- und Antriebstechnik

Lehrstuhl für Konstruktions- und Antriebstechnik

Lehrstuhl für Konstruktions- und Antriebstechnik

Form- und Lagetoleranzen, Aufbauseminar

Die Teilnehmer lernen die Möglichkeiten der Toleranzverknüpfungen bzgl. der statistischen Tolerierung sowie der Maximum- und Minimum-Material-Bedingung kennen. Sie können anschließend selbstständig entscheiden welcher Anwendungsbereich sinnvoll oder auch zulässig ist. Sie gewinnen Einblick in die toleranzgerechte Gestaltung, die beim Aufbau von Bemaßung und Tolerierung notwendig ist.

Zielgruppe

Ingenieure und Techniker aus Konstruktion, Fertigung, Qualitätssicherung und Arbeitsvorbereitung.

Inhalt

  • Verknüpfung und Wechselwirkung von Toleranzen
    (arithmetische und statistische Tolerierung)
  • Toleranzverknüpfungen
    (Maßketten, Maximum- und Minimum-Material-Bedingung)
  • Praktische Anwendung / Übungsbeispiele
Kontakt

Dr.-Ing. Vera Denzer

Konstruktions- und Antriebstechnik

Vera Denzer
Telefon:
+49 5251 60-2229
Fax:
+49 5251 60-3206
Büro:
P1.3.26

Sprechzeiten:

auf Grund der aktuellen Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus können Sie mich bei Bedarf per E-Mail erreichen

in der semesterfreien Zeit nach Absprache

 

Die Universität der Informationsgesellschaft