Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Experimentelle Untersuchungen am Bondautomaten Bildinformationen anzeigen
Qualitätsbeurteilung von Kupferbondverbindungen am Schertester Bildinformationen anzeigen
Verlässlichkeitsanalyse an einer Reibkupplung Bildinformationen anzeigen
Schwingungsmessung und -analyse in der Lehre Bildinformationen anzeigen
Transport feiner Pulver mittels Ultraschall Bildinformationen anzeigen

Experimentelle Untersuchungen am Bondautomaten

Qualitätsbeurteilung von Kupferbondverbindungen am Schertester

Verlässlichkeitsanalyse an einer Reibkupplung

Schwingungsmessung und -analyse in der Lehre

Transport feiner Pulver mittels Ultraschall

Lehrstuhl für Dynamik und Mechatronik (LDM)

Maschinen- und Systemdynamik

Voraussetzungen / Empfehlungen:
Die Lehrveranstaltung besteht aus Vorlesung und Übung und baut systematisch auf die Grundlagenvorlesung Technische Mechanik III (LDM) auf.

Ziel der Veranstaltung:
Die Veranstaltung vermittelt grundlegende Kenntnisse im Bereich der Modellierung und der dynamischen Analyse von Maschinen. Das mathematische Konzept kann auf andere Domänen (Elektrotechnik, Hydraulik, ...) übertragen werden. Die Studierenden werden in die Lage versetzt, eigenständig Bewegungsgleichungen für dynamische Systeme herzuleiten und zu lösen.

Zielgruppe:
Studierende der Studiengänge Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen mit den Vertiefungsrichtungen Produktentwicklung, Mechatronik oder Studierende der Ingenieurinformatik

Inhalt: Die Grundlagen der Maschinen- und Systemdynamik sollen den Studierenden im Sinne der unten aufgeführten Schwerpunkte vermittelt werden.

  • Klassifikation und Darstellung von Schwingungen
  • Modellbildung
  • Diskrete Systeme mit einem Freiheitsgrad
  • Diskrete Systeme mit mehreren Freiheitsgraden
  • Kontinuierliche Systeme
  • Schwingungsdämpfung

Literatur:
Magnus, Popp, Sextro: Schwingungen, Springer Vieweg, 2016 (über http://www.springer.com/springer+vieweg/maschinenbau/mechanik/book/978-3-8348-2574-2 online verfügbar!)

Ergänzende Veranstaltungen:
Übung "Maschinen- und Systemdynamik"

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. habil. Walter Sextro

Lehrstuhl für Dynamik und Mechatronik (LDM)

Lehrstuhlinhaber

Walter Sextro
Telefon:
+49 5251 60-1801
Telefon:
(+49) 01520 8958961
Fax:
+49 5251 60-1803
Büro:
P1.3.31.1
Web:

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung

Die Universität der Informationsgesellschaft