Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

M. Sc. Torben Rüther

Kontakt
Vita
Publikationen
M. Sc. Torben Rüther

Partikelverfahrenstechnik (PVT)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Aerosoltechnik

Telefon:
+49 5251 60-3098
Büro:
E3.125
Web:
Besucher:
Pohlweg 55
33098 Paderborn
M. Sc. Torben Rüther
03.05.2021 - heute

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl PVT an der Universität Paderborn

01.10.2018 - 30.04.2021

Master im Bereich Maschinenbau - Vertiefungsrichtung: Energie- und Verfahrenstechnik

Masterarbeit: „Inbetriebnahme und Charakterisierung eines adaptiven Rheometers für den Einsatz in der wissenschaftlichen Analyse von Frischbeton”
Studienarbeit: „Schallgeschwindigkeitsmessungen an Dodecamethylcyclohexasiloxan und Messungen an einer additiv gefertigten Messstrecke mit Piezo- und Quarz-Schallwandler“

01.10.2015 - 30.09.2018

Bachelor im Bereich Maschinenbau - Vertiefungsrichtung: Energietechnik

Bachelorarbeit: „Ersatz von Mennige in den positiven Elektroden durch ein Alternativmaterial mit dem Ziel der Kostenreduktion und Qualitätsverbesserung“
Projektarbeit: „Analyse und Optimierung systemintegrierter Wärmeübertrager eines Holzgas Blockheizkraftwerks“

01.08.2012 - 30.06.2015

Fachhochschulabschluss mit Berufsausbildung

zum „Staatlich anerkannten physikalisch-technischen Assistenten“


Liste im Research Information System öffnen

2020

Reduction of systematic measurement deviation in acoustic absorption measurement systems

L. Claes, E. Baumhögger, T. Rüther, J. Gierse, T. Tröster, B. Henning, in: Fortschritte der Akustik - DAGA 2020, 2020, pp. 1077-1080


Liste im Research Information System öffnen

Forschungsgebiet

Lebenslauf

seit 05/2021 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl PVT an der Universität Paderborn




10/2018 – 04/2021

Master im Bereich Maschinenbau – Vertiefungsrichtung: Energie- und
Verfahrenstechnik


Masterarbeit: „Inbetriebnahme und Charakterisierung eines adaptiven Rheometers für den Einsatz in der wissenschaftlichen Analyse von Frischbeton”
Studienarbeit: „Schallgeschwindigkeitsmessungen an Dodecamethylcyclohexasiloxan und Messungen an einer additiv gefertigten Messstrecke mit Piezo- und Quarz-Schallwandler“



10/2015 – 10/2018
 

Bachelor im Bereich Maschinenbau – Vertiefungsrichtung: Energietechnik

Bachelorarbeit: „Ersatz von Mennige in den positiven Elektroden durch ein Alternativmaterial mit dem Ziel der Kostenreduktion und Qualitätsverbesserung“
Projektarbeit: „Analyse und Optimierung systemintegrierter Wärmeübertrager eines Holzgas Blockheizkraftwerks“

08/2012 – 06/2015
 
Fachhochschulabschluss mit Berufsausbildung zum
„Staatlich anerkannten physikalisch-technischen Assistenten“

Die Universität der Informationsgesellschaft