Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English

MTS 858 Table Top System

Technische Spezifikation:

  • Servohydraulische Prüfmaschine (uniaxial)
  • Max. Kraft ±15 kN
  • Hydraulische Spannfutter
    • Flachproben d = 1 bis 4 mm
    • Rundproben ø = 12 mm
  • Regelgrößen
    • Weg
    • Kraft
    • Dehnung
    • Spannungsintensität

     
  • Hydraulische Spannfutter
    • RT-Extensometer: Messbasis ±10 mm
    • HT-Extensometer: Messbasis: ±12 mm
    • Querdehnungsextensometer für Rundproben (bis ø = 10 mm)

     
  • Probenerwärmung
    • Heißluftgebläse: max. Leistung 650 °C
    • Konduktive Heizung: max. Leistung 1200 °C

     
  • Belastungsdilatometer
    • Gleichstromquelle: max. Stromstärke 600 A
    • Regelung mittels Pyrometer in Kombination mit Eurothermregler

Anwendung:

  • Zug- und Druckversuche
  • Ermüdungsversuche bis zu 20 Hz
  • Längen- oder Volumenänderungsversuche
  • Rissausbreitungsversuche (Gleichstrompotentialmethode)
  • Statische und dynamische Versuche
    • bei erhöhter Temperatur
    • mit lokaler Dehnungsmessung mittels DIC (2D und 3D) anhand von Spiegelreflexkamera und Digitalmikroskop

 

 

Contact

Kai-Uwe Garthe, M.Sc.

Werkstoffkunde

Leiter der mechanischen Materialprüfung

Kai-Uwe Garthe
Phone:
+49 5251 60-5449
Fax:
+49 5251 60-3854
Office:
Y2.225

The University for the Information Society