Pressemitteilungen

Das LWK bietet derzeit zu verschiedenen Themen Studien-, Projekt- und Abschlussarbeiten an. Spezifisches Thema ...

Mehr erfahren

Prof. Mirko Schaper vom Lehrstuhl für Werkstoffkunde (LWK) freut sich über die Auszeichnung für überragende Leistung in Lehre und Engagement für Studierende. Diese Anerkennung wurde Ihm im Rahmen des Semester-Abschluss-Umtrunks (SAU) der Fachschaft Maschinenbau überreicht.

Mehr erfahren

Promotion

Am 30. August 2016 promovierte Dipl.-Wirt.-Ing. Pirabagini Kanagarajah zu dem Thema: „Ermüdungsverhalten und mikrostrukturelle Charakterisierung der im Laserschmelzverfahren hergestellen Nickelbasis-Superlegierung Inconel 939“ ...

Mehr erfahren

Veranstaltungen im Wintersemester 2016 / 2017

Mehr erfahren

Der Lehrstuhl für Werkstoffkunde (LWK) der Universität Paderborn stellt im Rahmen des Hochstift-Berufemarktes das Berufsbild Werkstoffprüfer/-in und die Ausbildungsaktivitäten in diesem Bereich vor. Die Ausbildung zum Werkstoffprüfer/-in ist ein bereits seit Jahren etablierter Ausbildungsberuf am LWK.

Mehr erfahren

Studienarbeit Bachelor-/ Studien-/ Masterarbeit: - Ermüdungsversuche von Cu-Drähten: „Der Einfluss der Mikrostruktur auf das Ermüdungsverhalten von Cu-Bonddrähten“ - zu vergeben.

Mehr erfahren
Foto (Paderborn University, Nina Reckendorf): (f. l. t. r.) Prof. Dr. Wilhelm Schäfer, Bernhard Dorenkamp, Michael Rüsing, Azharuddin Kazi, Donato Morelli and Mehmet Esat Aydinöz.

Die Universitätsgesellschaft verlieh Mehmet Esat Aydinöz im Rahmen des Neujahrempfangs der Universität Paderborn am 17.01.2016 den Preis der Universitätsgesellschaft Paderborn für ausländische Studierende 2015. Er promoviert mit dem Thema „ Additive ...

Mehr erfahren

Studienarbeit

Bachelor-/ Studien-/ Masterarbeit: - Literaturrecherche zum Thema: „Das Verhalten von Metallen unter Einfluss von Ultraschall - mit dem Fokus auf die Mikrostruktur“

Mehr erfahren
Sie interessieren sich für :