Press release

17 . Klebkolloquium am 14. und 15. Februar 2017 im Maternushaus in Köln – das LWF war mit 6 Fachvorträgen prominent auf der bedeutendsten Veranstaltung zur klebtechnischen Forschung in Deutschland vertreten. Das Foto zeigt die studentischen Nachwuchskräfte, deren Teilnahme gesponsert wurde, mit dem Fachbeirat und Ihrem Vorsitzenden Prof. Dr.-Ing. Gerson Meschut (1. Reihe, 4. v.r.) der Fachgruppe „Klebtechnik“ der DECHEMA, Gesellschaft für…

Read more
Foto (v.l.): Robert Brautmeier, Brautmeier GmbH, Professor Dr. Gerson Meschut, LWF-Leiter Universität Paderborn, Dr. Petra Becker, Metatech GmbH, SmartAerospace Netzwerkmanagerin, Robert Heggemann, Vorstand HEGGEMANN AG, und Dr. Carsten Linnemann MdB vor einer Helikopter-Struktur von HEGGEMANN

Carsten Linnemann setzt sich für Aufstockung von Innovationsprogrammen ein – Besuch bei der HEGGEMANN AG

Read more
Von links: Prof. Knuth-Michael Henkel, Fraunhofer-Anwendungszentrum Großstrukturen in der Produktionstechnik, Prof. Gerson Meschut, Laboratorium für Werkstoff- und Fügetechnik LWF, Uni Paderborn, Marcus Kubanek, DVS Forschung, Robert Stützer, Weber Schraubautomaten GmbH, Prof. Heidi Cramer, SLV München, Stefan Neumann, LWF, Jens Jerzembeck, DVS Forschung, Rainer Salomon, FOSTA, Michael Widenmayer, WEBER Schraubautomaten GmbH, Dennis Gaidetzka, LWF, Dr. Norbert Wellmann, EFB (Foto: EFB)

Tradition zum Jahresausklang: Wissenschaft und Industrie der Fügetechnik trafen sich in München zum 6. Fügetechnischen Gemeinschaftskolloquium von EFB, FOSTA und DVS Forschung.

Read more
V.l.n.r.: Dr. Christian Terfloth, Prof. Dr.-Ing. Gerson Meschut, Dr.-Ing. Sebastian Süllentrop, Klaus Kullmann, Ralf Nitschke. Bildquelle: Jowat SE

Detmold, 21. November 2016 – Zum 14. Mal wurde der Jowat Klebstoff-Forschungspreis für innovative Lösungen im Bereich der Klebstofftechnologie verliehen. Ausgezeichnet wurde in diesem Jahr eine Dissertation zur Entwicklung klebgerechter Funktionselemente für moderne Montageprozesse. Die Verleihung bildete den festlichen Abschluss des Jowat Symposiums unter dem Motto „Perfekte Prozesse“.

Read more

veranstaltet von EFB, FOSTA und DVS Forschung am 7. und 8. Dezember 2016 an der Hochschule München

Read more

Enthüllung der LEIKA-Bodenbaugruppe auf dem Forel Kolloquium am 11.10.2016 im Deutschen Hygiene-Museum in Dresden

Read more

Am 07.09.16 nahm Prof. Dr.-Ing. Gerson Meschut an der Diskussion mit Mitgliedern des Deutschen Bundestages und weitern Vertretern aus Industrie, Forschungseinrichtungen und Förderorganisationen teil.

Read more

EuroBLECH 2016

Die 24. Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung öffnet vom 25.-29. Oktober 2016 wieder ihre Tore in Hannover. Besuchen sie uns auf Stand B08 in Halle 11.

Read more

Am 30.05.2016 fand im Rahmen der Vorlesungsveranstaltung "Beschichtungstechnik" eine Exkursion zur HDO Druckguß- und Oberflächentechnik GmbH in Paderborn statt. Die HDO Druckguß- und Oberflächentechnik GmbH ist Marktführer im Technologieverbund Zink-, Magnesium- und Aluminium-Druckguss mit dekorativen Oberflächen im Bereich der Automobil-, Sanitär-, Hausgeräte- und Konsumgüterindustrie. Nach einer Einführung in das Unternehmen hatten die…

Read more

Anlässlich seines 40jährigen Bestehens veranstaltete das Laboratorium für Werkstoff- und Fügetechnik (LWF®) der Universität Paderborn am 14. April das 19. Paderborner Symposium Fügetechnik und am 15. April ein Festkolloquium in PaderHalle. Über dreihundert Gäste aus Industrie, Forschung und Förderinstitutionen folgten der Einladung und nahmen an beiden Veranstaltungen teil. Das Symposium unter der Überschrift „Wandlungsfähige Fertigung von…

Read more

Rechtzeitig zum 19. Symposium Fügetechnik und  zum 40 jährigen Jubiläum des LWF ist letzte Woche der dritte FOREL-Newsletter erschienen: FOREL-Newsletter Außerdem hat FOREL die Ehre einen Gemeinschaftsstand auf dem BMBF Kongress Produktionsforschung im Juni in Berlin zu haben. Weitere Infos zu der Veranstaltung finden Sie auf folgender Internetseite:http://www.kongress-produktionsforschung.de/

Read more
Foto (Quelle: BMW): Hybridsysteme in der automobilen Anwendung: Der elektrisch angetriebene BMW i3 mit einer Karosserie aus Kohlenstofffaser-Verbundwerkstoffen, einem geschweißten Aluminiumrahmen und Kunststoffteilen in der Außenhaut.

Ab kommenden Sommersemester wird an der Universität Paderborn die neuartige Vertiefungsrichtung „Leichtbau mit Hybridsystemen“ im Rahmen des Masterstudienganges Maschinenbau angeboten. Damit werden modernste Forschung sowie die Ausbildung zukünftiger Ingenieurinnen und Ingenieure im Rahmen der Lehre verbunden. Prof. Dr.-Ing. Gerson Meschut, Leiter des Laboratoriums für Werkstoff- und Fügetechnik an der Universität Paderborn: „Gesellschaftliche…

Read more

Im Rahmen der Vorlesungsveranstaltung „thermische Fügeverfahren“ fand am 11.01.2016 eine Exkursion zur Heggemann AG in Büren statt. Die Heggemann AG fertigt Leichtbauprodukte in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Automotive und Applied Technologies mithilfe von thermischen Fügeverfahren. Nach einer Vorstellung des Unternehmens, bei der die Fertigungsmöglichkeiten und vor allem die hohen Qualitätsanforderungen, die an die Produkte des Unternehmens…

Read more

Unter der Überschrift "Fügetechnologie als Schlüssel für den Materialmix" fand am 24. und 25. November 2015 das hochrangig besetzte Kolloquium bei der Fa. Böllhoff in Bielefeld statt. Das LWF war mit einem Vortrag mit dem Titel "Zusammenspiel der Fügetechnik beim Hybridfügen" vertreten.

Read more

Vom 8. bis 9. Dezember 2015 fand das 5. Fügetechnische Gemeinschaftskolloquium der AiF-Forschungsvereinigungen EFB, FOSTA und DVS statt im Paderborner Schützenhof statt. Die Veranstaltung mit ca. 140 Teilnehmern aus Industrie, Forschung und Förderorganisationen ein großer Erfolg. Das LWF war prominent auf dem Gemeinschaftskolloquium „Gemeinsame Forschung in der Mechanischen Fügetechnik“ vertreten und dokumentiert mit 8 Fachvorträgen seine…

Read more