Historie des C.I.K.

Das C.I.K. (Computeranwendung und Integration in Konstruktion und Planung) wurde von 1989 bis 2022 von Prof. Dr. Rainer Koch geführt. Im August 2022 hat seine Nachfolgerin Frau Prof. Dr. Iryna Mozgova die Leitung des Lehrstuhls von
ihm übernommen. Zukünftig wird das Forschungsgebiet auf das Datenmanagement sowie die Datenintegration und -analyse erweitert.

Im Verlauf der Jahre beteiligte sich das C.I.K. an vielen verschiedenen Projekten und arbeitete mit vielen verschiedenen Projektpartner zusammen, national und international. An dieser Stelle danken wir allen, die uns freundschaftlich begleitet, gefördert und mit uns kooperiert haben. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und neue Kooperationen!

Forschung

Leitthema der Forschungsarbeiten war das produkt- und prozessbezogene Informations-management. In den letzten Jahren haben sich die Projekte vermehrt auf die Forschungsschwerpunkte Public Safety & Sercurity (zivile Sicherheitsforschung) und Additive Manufacturing (in Bezug auf die industrielle Anwendung) konzentriert. Bearbeitete Themen waren dabei:

  • Produkt- und Prozessdatenmodellierung,
  • entwicklungsbegleitende Kalkulation 
(unter anderem im Bereich des Additive Manufacturing),
  • IT-Anwendungen in der Produkt- und Prozessbewertung,
  • Produktdatenmanagement und -konfiguration,
  • Qualitätsmanagement 
(auch in Bezug auf Dienstleistungs- und Informationsqualität),
  • Entscheidungsunterstützung, Wissens- und Informationsmanagement.

Leitung bis 31.3.2022

Prof. Dr.-Ing. Rainer Koch

 

Ehemalige Mitarbeiter

  Anne Kruse, M.Sc., weiterhin tätig am Lehrstuhl DMB
  Dipl.-Ing. Rainer Herbers, weiterhin tätig am Lehrstuhl DMB
  Philipp Jung, M.Sc., weiterhin tätig am Lehrstuhl DMB
  Laura Müller, M.Sc., weiterhin tätig am Lehrstuhl DMB
  Manuel Ott, M.Sc., weiterhin tätig am Lehrstuhl DMB
  Andreas Schultz, M.Sc., weiterhin tätig am Lehrstuhl DMB
  Klaas Tuschen, M.Sc., weiterhin tätig am Lehrstuhl DMB
  Torben Sauerland, M.Sc.
  Marion Schinkel
  Pascal Bökemeyer, M.Sc.
  Dipl.-Inf. Therese Habig
  Robin Marterer, M.Sc.
  Dipl.-Wirt.-Ing. Christoph Amelunxen
  Maximilian Kiehl, M.Sc.
  Dr.-Ing. Matthias Habdank
  Dr.-Ing. Ulrich Jahnke
  Dr.-Ing. Johannes Rohde
  Dr.-Ing. Christina Schäfer
  Dr.-Ing. Gereon Deppe
  Dr.-Ing. Jens Pottebaum
  Dr.-Ing. Thomas Reiher
  Dipl.-Inf. Anna Maria Japs
  Nicola Rupp, M.Sc.
  Dipl.-Ing. Armand Schulz
  Dr.-Ing. Christian Lindemann
  Dr.-Ing. Marco Plaß
  Dr.-Ing. Steffen Schneider
  Dipl.-Inf. Bo-Sik Lee
  Dr.-Ing. Tobias Becker
  Dr.-Ing. Benedikt Birkhäuser
  Dr.-Ing. Rüdiger Harnasch
  Dipl-Wirt.-Ing. Christian Held
  Dipl.-Wirt.-Ing. Julia Krümmelbein
  Dipl.-Ing. Stephan Prödel
  Dipl.-Ing. Marc Wick
  Dipl.-Ing. Dirk Hedderich
  Dipl.-Ing. Bert Kaufmann
  Dipl.-Ing. Jens Töllner
  Dr.-Ing. Artur Raczynski
  Dr.-Ing. Reinhard Körsmeier
  Dr.-Ing. Olaf Plümer
  Dr.-Ing. Kou-I Szu
  Dr.-Ing. Jianquan Bo
  Dr.-Ing. Karsten Jakuschona
  Dipl.-Inf. Peter Frise
  Dipl.-Ing. Matthias Krohn
  Dipl.-Ing. Frank Kistenmacher
  Dipl.-Ing. Brigitta Gänsicke

Alte Nachrichten vom C.I.K.

Auf der „13th International Conference on Web Based Communities and Social Media“ erhielten Matthias Moi und Nikolai Rodehutskors die Auszeichnung des “Best Paper Award” für ihre Forschungsarbeit “Design of an Ontology for the Use of Social Media in Emergency Management”. Hierbei wurde ein modulares, semantisches Datenmodell entwickelt, um Informationen aus sozialen Medien mit einsatzrelevanten Daten zu verknüpfen. Die Forschungsarbeit…

Read more

Spannende Experimente, Vorträge und Workshops bieten Einblicke hinter die Kulissen der Wissenschaft bei den 7. Paderborner Wissenschaftstagen. Vom 25. bis 27. Juni finden die Wissenschaftstage in der Zukunftsmeile an der Fürstenallee in Paderborn statt. Am Montag, 27. Juni, präsentieren Uni-Forscher im Heinz Nixdorf Institut an der Fürsteallee 11 "Wissenschaft in kleinen Happen". Unter diesem Leitthema wird das C.I.K.-Projekt "TEAMWORK:…

Read more

Die Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutz e.V. (vfdb) hat Herrn Dr.-Ing. Jens Pottebaum mit dem Excellence Award ausgezeichnet. Sie würdigte damit herausragende Leistungen in der Schnittstelle zwischen wissenschaftlicher Forschung und der Anwendung in der Gefahrenabwehr.

Read more

Auch im Jahr 2016 wird der Workshop ‚IT-Unterstützung für Emergency Response und Management‘ im Rahmen der GI-Jahresfachtagung INFORMATIK stattfinden. Die Einreichungsfrist wurde vom 02. auf den 16. Mai 2016 verlängert.

Read more

Das Thema Industrie 4.0 ist aus dem aktuellen Forschungsumfeld nicht mehr wegzudenken. Auch das C.I.K. beschäftigt sich im Bereich Additive Manufacturing mit den vielfältigen Potentialen. Um neue Netzwerke und Partnerschaften für zukünftige Anträge zu bilden bzw. Projektideen zu generieren, nimmt das C.I.K an der Kooperationsbörse Industrie 4.0 im Rahmen der Hannover Messe teil. In Halle 2 bietet sich die Gelegenheit, potenzielle Geschäfts- und…

Read more