Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Fachübergreifendes Praktikum

Mit unserem fachübergreifenden Laborpraktikum mit spannenden Vorlesungen und eindrucksvollen Workshops aus den Bereichen Elektrotechnik und Maschinenbau bieten wir technikbegeisterten Schüler*innen praktische Einblicke zum Thema ressourcenschonende Mobilität. Dabei gehen wir gezielt auf verschiedene Fragestellungen ein, wie z.B.:

  • Wie kann man Fahrzeuge ressourcenschonend bauen?
  • Welche Materialien sollte man einsetzen?
  • Was ist mit der CO2-Bilanz?
  • Welche Rolle spielt der Wirkungsgrad bei der Energieerzeugung?

Zielgruppe

Das Praktikum bieten wir im Rahmen der Berufsorientierung für Schulgruppen mit bis zu 12 Schüler*innen ab der Jahrgangsstufe 9 an.

Zielsetzung

Ingenieur*innen haben hervorragende Beschäftigungsaussichten, dennoch entscheiden sich nicht genug Schüler*innen für ein Studium in diesem Bereich, sodass wir einem immer größer werdendem Fachkräftemangel gegenüber stehen.

Mit unserem Angebot möchten wir mehr Schüler*innen für technische Berufe im Ingenieurwesen begeistern. Vor allem möchten wir den Schüler*innen eine klare Vorstellung von den vielseitigen Tätigkeitsbereichen geben und mit Vorurteilen aufräumen.

Der direkte Austausch mit Expert*innen aus Forschung und Lehre sowie mit Studierenden gibt ihnen gleichzeitig die Möglichkeit die Universität und die Anforderungen eines Studiums im Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik kennenzulernen.

Dauer

Das Angebot orientiert sich an der Dauer des Schulpraktikums im Rahmen der Berufsorientierung und umfasst daher i.d.R. zwei Wochen und kann ggf. nach Absprache angepasst werden.

Infomaterial

Weitere Informationen finden Sie im Flyer

Sie möchten auch Ihren Schüler*innen ein einzigartiges Praktikum anbieten?

Dann melden Sie sich gerne, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontakt

Natalie Eisernitz, M.A.

Fakultät für Maschinenbau

Dekanat

Natalie Eisernitz
Telefon:
+49 5251 60-4970
Büro:
P1.2.17

Die Universität der Informationsgesellschaft