Pressemitteilungen

Für den Online-Workshop „Promoviert? Und jetzt? – Karriereperspektiven entwickeln“ am 3. September von 9 bis 17 Uhr sind noch Plätze frei.

Mehr erfahren
Angestrebtes Ergebnis der neue Fertigungsroute: lokal mittels LMD aufgetragene Funktionsschicht anstelle von bauteilumschließenden PVD-Beschichtungen

Am 01.08.2021 ist das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im „Technologietransfer-Programm Leichtbau (TTP LB)“ geförderte Forschungsprojekt „Entwicklung Energie- und Ressourceneffizienterer Herstellungsrouten von Umformwerkzeugen zur Edelstahlrohrverarbeitung“ gestartet. Über eine Projektlaufzeit von zwei Jahren beträgt das Projektvolumen ca. 300.000 Euro. Die Koordination des Förderprogramms wird über den Projektträger Jülich…

Mehr erfahren

Auf eine spannende Reise durch die Welt der Forschung haben sich vergangene Woche zahlreiche Besucher*innen in der Paderborner Innenstadt begeben: Von Donnerstag, 12. August, bis Samstag, 14. August, lockte erstmals die „Expedition Wissenschaft“ mit rund 80 spannenden Angeboten und über 150 Einzelaktionen für alle Altersklassen. Experimentierstationen, Führungen, Workshops, Audiowalks, Rallyes und viele weitere Mitmachaktionen luden bei bestem…

Mehr erfahren

Vom 12. bis zum 14. August findet die Expedition Wissenschaft in Paderborn statt. Innerhalb der Fakultät für Maschinenbau werden fünf Stationen angeboten.

Mehr erfahren

Vorschlagsfrist: 15. September: In den Kategorien „ausgezeichnete Dissertationen“ und „herausragende Abschlussarbeiten“ werden an der Universität Paderborn wieder Preisträger*innen gesucht.

Mehr erfahren

Die Hochschulleitung schreibt erneut den „Lehrpreis für den wissenschaftlichen Nachwuchs“ aus, um ausgezeichnete Leistungen in der Lehre, Beratung und Betreuung zu würdigen

Mehr erfahren

Bewerbungsfrist: 15. September Die Hochschulleitung schreibt zur Förderung des weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchses aktuell wieder Postdoc-Stipendien aus. Ziel des Programms ist es, begabten Nachwuchswissenschaftlerinnen nach der Promotion eine erfolgreiche berufliche Laufbahn in Forschung und Lehre zu ermöglichen. Das Angebot besteht aus zwei Förderlinien: Als Anschubfinanzierung in der Postdoc-Phase oder als Abschlussstipendium zur…

Mehr erfahren

Anmeldungen starten am Montag, 2. August In der letzten Woche der Sommerferien wird sich die Paderborner Innenstadt in ein aufregendes Ideen- und Mitmachlabor verwandeln: Vom 12. bis 14. August 2021 erleben Kinder, Jugendliche und Erwachsene eine spannende Zeitreise durch die Welt der Forschung – über die vergangenen Jahrhunderte bis in die digitale Zukunft.

Mehr erfahren

Verkehrsminister Hendrik Wüst übergibt Bescheid über mehr als 700.000 Euro Power auf die Schiene: Dafür steht der RailCampus OWL als moderner Forschungsstandort in Minden, an dem Wirtschaft und Wissenschaft gemeinsam intelligente Systeme für automatisierten Schienenverkehr bis zur Marktreife entwickeln. Verkehrsminister Hendrik Wüst hat den Initiatoren des Innovationsnetzwerks in Ostwestfalen-Lippe jetzt einen Zuwendungsbescheid über rund…

Mehr erfahren

Die Fakultät für Maschinenbau hat am 24. Juni die beste Doktorarbeit mit dem dSPACE-Preis geehrt. Ausgezeichnet wurde die beste Dissertation der Fakultät, die Dr.-Ing. Christian Dammann 2020 mit der Bestnote „summa cum laude“ abgeschlossen hat. Sein Thema war die Charakterisierung und Modellierung von Kunststoffen, sogenannten Thermoplasten und Duroplasten.

Mehr erfahren

Im Mai ist das seitens der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderte Forschungsprojekt „carboHEAT“ angelaufen. In Zusammenarbeit mit der Firma Hotset GmbH, einem weltweiten Anbieter für industrielle Heizelemente und Temperaturregeltechnik, wird innerhalb der nächsten 18 Monaten die Entwicklung einer hybriden Leichtbaustruktur mit einem integriertem Heizelement aus recycelten Kohlenstofffasern vorangetrieben.

Mehr erfahren

Am 01.06.2021 ist das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) im „Technologietransfer-Programm Leichtbau (TTP LB)“ geförderte Forschungsprojekt „Prozess- und Technologieentwicklung für die Fertigung einer innovativen Kofferaufbaubodengruppe in integraler Leichtbauweise “ gestartet. Über eine Projektlaufzeit von zwei Jahren beträgt das Projektvolumen ca. 0,8 Mio. Euro. Die Koordination des Förderprogramms wird über den…

Mehr erfahren
Foto (Katrin Temmen): Begeisterte Gesichter bei den Kindern, Jugendlichen, Studierenden und bei Prof. Dr.-Ing. Katrin Temmen (3. v. r.) nach der Erprobung der beiden Workshops zum Thema Industrie 4.0 im Heinz Nixdorf MuseumsForum.

Neue Angebote für das Schülerlabor „coolMINT.paderborn“ und für ganz OWL

Mehr erfahren

Wie viel Start-up steckt in der eigenen Forschung? Neue Veranstaltungsreihe begleitet auf dem Weg von der Wissenschaft in die Selbstständigkeit

Mehr erfahren

Im Juli ist das im Rahmen des Förderprogramms „progres.nrw-Research“ geförderte Projekt zur Untersuchung des Einflusses der induktiven Längsfelderwärmung auf die Korrosionseigenschaften beschichteter Stahlplatinen für das Presshärten angelaufen.

Mehr erfahren